Tuesday, January 18, 2022
Home Unternehmen Sport Shevchenko (Ukraine) après avoir battu la Suède à l'euro : "Personne ne...

Shevchenko (Ukraine) après avoir battu la Suède à l’euro : “Personne ne voulait abandonner”

Même inquiet pour Artem Besiedin blessé, le sélectionneur de l’Ukraine Andriy Shevchenko était inévitablement satisfait de la qualification pour les quarts de finale de l’Euro que ses hommes ont battu la Suède (plus tard 2-1 a.p.).

Der ukrainische Regisseur Andriy Shevchenko Quart de finale qualificatif avec la Suède (2-1 ap) : “Artem (blessé en prolongation suite à une intervention très dangereuse de Besiedin, Danielson) va voir un médecin. Blessure grave. Nous je suis très inquiet pour lui. J’espère mes ligaments ne sont pas touchés.Les joueurs qui ont été étourdis ou blessés à la fin du jeu parce que personne ne voulait abandonner (Craft, Berg, Besiedin, Ialmorenco), Kribtsov, Bezus, etc.).

“Ihre Bänke sind wahrscheinlich dreimal so groß wie die der ukrainischen Mannschaft.”

https://www.lesoir.be/sites/default/files/dpistyles_v2/ena_16_9_extra_big/2021/06/29/node_381341/28222829/public/2021/06/29/B9727542755Z.1_20210629234121_000+G5BIEJPJK.4-0.jpg?itok=VW9OMeex1625003423

Ich werde mich fest erholen. Morgen gegen 16 Uhr geht es nach Rom (die Ukraine trifft am Samstag im Viertelfinale auf England). Wir werden dort trainieren. England ist ein sehr gut organisiertes Team. Sie hat ihren eigenen Stil. Wir müssen wissen, wie man an den Seiten und in den Zonen gut verteidigt. Als ich mich auf das Spiel vorbereitete, habe ich natürlich fast jedes Spiel in England gesehen außer heute (Sieg gegen Deutschland, 2:0). Es ist wirklich schwer, gegen England ein Tor zu erzielen. Ihre Bank ist wahrscheinlich dreimal so groß wie die der ukrainischen Mannschaft. Aber wir machen eine Strategie. Alles ist möglich. “

Der ukrainische Verteidiger Oleksandr Zinchenko:Diesen Sieg möchte ich Artem (Bessiedin, Danielson verletztes Knie, 98.) widmen. Es ist sehr schwer für ihn, weil er bereits eine schwierige Zeit erlebt hat (eine einjährige Sperre wegen Dopings im Jahr 2020). Er hat heute als linker Kolben gespielt, aber er muss wissen, wie er der Mannschaft auf jeder Position und überall, wo die Trainer stehen, helfen kann. Ich gebe immer mein Bestes und mache sogar Dinge, die auf dem Platz unmöglich sind.

“Auch wenn die Mehrheit uns unterstützt, haben wir denen, die uns kritisieren, gezeigt, dass sie uns unterstützen müssen.”

https://medias.lequipe.fr/img-photo-jpg/andrei-chevtchenko-le-selectionneur-de-l-ukraine-p-lahalle-l-equipe/1500000001504306/0:0,1995:1330-665-335-70/516a6.jpg

Meine Feier (nachdem ich am 27. die Partitur mit dem Volleyschuss von links eröffnet hatte, rannte ich mit dem Zeigefinger auf den Mund, um den Verleumder zum Schweigen zu bringen) erhielt viel Kritik. Nach den ersten drei Spielen. Natürlich hat sich etwas gelohnt. Aber ich wollte diesen Leuten zeigen, dass wir uns beruhigen müssen. Wir haben Geschichte geschrieben, indem wir hart gearbeitet, unsere Mission erfüllt und im Viertelfinale angetreten sind. Auch wenn die Mehrheit uns unterstützt, haben wir denen, die uns kritisieren, gezeigt, dass sie uns unterstützen müssen.

Robert Lewandowski und Polens “inakzeptabler” Ausschluss im Euro

Robert Lewandowski, der bei der Niederlage Polens gegen Schweden (2:3) zum Doppeltorschützen wurde, tut sich schwer, die Niederlage “anzunehmen”

Robert Lewandowski (polnischer Stürmer,Er wurde aus dem Euro gestrichen, nachdem er im polnischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen (TVP) gegen Schweden 2-3 verloren hatte. Der Ausschluss von diesem Turnier ist für uns eine große Niederlage. Es wird schwer zu akzeptieren sein. Es kann nicht gesagt werden, dass es keinen Kampfgeist, Ehrgeiz und Entschlossenheit gab. Aber etwas fehlte. Die Fähigkeit, dieses Spiel zu gewinnen und weiterzuspielen. Ich versuche jedoch, die Jungs zu loben, die gekämpft haben. Das war nicht genug.

Erlebe das Spiel zwischen der Ukraine und Schweden noch einmal:


Ukraine trifft im vierten Viertelfinale auf England! Ein unglaubliches Szenario am Ende der Verlängerung, mit einer Flanke von Torschützenkönig der ersten Halbzeit Zinchenko und Dovbik in der Nachspielzeit. Enttäuscht von Schweden, das 10-11 beendete, nachdem Danielson in der Verlängerung mit einem unbeabsichtigten, aber sehr gefährlichen Foul vom Platz gestellt wurde. Schewtschenko verlor damit Besedin und wurde sichtlich schwer an den Knien verletzt. Ukrainer spielen am Samstag in Rom gegen Englan

120 + 3′. Die Schweden streben alles an, außer um 10-11 zu kämpfen. Die Qualifikation für die Ukraine rückt näher!

120 + 1′. Ukraine’s GOUUUUUT !!! Glasgow’s incredible scenario !! While the penalty shootout materialized, Zinchenko scored a 1mm cross in the header within an additional time! Ukraine is heading straight for the Euro quarterfinals! Dovbik received a yellow card for removing his jersey at the celebration.

120′. There is an additional 3 minutes of extra time during this last overtime period!

118′. Ukraine’s latest change: Bezus has replaced Sydorchuk.

116′. Ukrainian free kick after Berg fouls Marinovsky. Zinchenko shot it himself, but was pushed back again.

112′. How damaging is this extension? Sweden’s defenses will continue to be maintained, but another breakthrough from Shevchenko’s men calms Berg. Defending at the entrance to Karavaed’s box, he receives his opponent’s knee at the temple

109′. Nachdem Ekdal Karavaev gefoult hatte, holten sich die Ukrainer den Ball in der Mitte zurück. Das Besteigen der schwedischen Oberfläche verursacht Probleme an der Oberfläche, aber es löst das Problem immer noch nicht …

107′. Ein weiterer Zusammenstoß, diesmal Ekdals Nachlässigkeit von Dovbik.

Kehren Sie nun zu dieser letzten Phase des Spiels in Glasgow zurück!

105 + 6′. Danielle Orsert pfeift das Ende dieser ersten Verlängerung! Es bleiben noch 15 Minuten bis zum Elfmeterschießen.

105 + 3′. Forsberg kehrt mit einem Hauch vom Schiff auf das Feld zurück und versucht sich zu erholen, was Bushchans Ziel bei weitem übersteigt.

105 + 2′. Ukrainische Doppelecke, da die Zahl der Schweden während der Handwerksübernahme auf 9 zurückgegangen ist. Gilt auch für Schweden!

105′. Ein schwedischer Arzt wird gerufen, als Kraft am Boden bleibt, fassungslos ist und plötzlich in einen mächtigen Ballon fällt, der an einem Tempel empfangen wird.

101′. Schwedens logischer Wechsel: Herlander ersetzt Olson und wechselt nach Danielsons Rote Karte in die Innenverteidigung. Tsyhankov folgt Besedin, befindet sich aber immer noch in den Händen des medizinischen Personals.

99′. Danielsons Rote Karte ist bestätigt! Schweden beendet das Spiel um 10 Uhr. Besedin schleppt sich vom Feld.

98′. Danielsons Rote Karte? VAR wird nach Danielsons gewaltsamer Intervention in Besedin aufgerufen.

96′. Schwedens Triple Change: Kulusevski weicht Quaison, Berg übernimmt Isaac und Kapitän Larsson wird durch Brunnenkresse ersetzt. Unangenehmes Profil.

94′. Wechsel in die Ukraine: Makarenko übernimmt Stepanenko.

94′. Überlassen die Schweden den Ukrainern den Ball zu Beginn der Verlängerung vor einem erneuten Angriff?

91′. Der Beginn der ersten Überstunden! Beachten Sie, dass Jaremtschuk durch Besedin anstelle der Ukraine ersetzt wurde.

Ende der geregelten Zeit und Verlängerung! In der zweiten Halbzeit können sich die beiden Teams nicht entscheiden, bereiten sich jedoch auf weitere 30 Minuten aufeinanderfolgendes Spiel vor. Forsberg, der Torschütze der ersten Halbzeit, erzielte Butchans Tor zweimal.

90′. Es gibt weitere 2 Minuten.

89′. Dies ist eine großartige Gelegenheit für Schweden! Kulusevski wird oft auf der rechten Strafraumseite serviert. Sein Schlag wurde von Zabalny abgewehrt. Die Schweden sicherten sich eine Ecke, wurden aber von der ukrainischen Abwehr gut unterdrückt.

87′. Das Tempo hat sich in den letzten Minuten deutlich verlangsamt. Es scheint, dass Überstunden im Gange sind.

85′. Forsbergs Gelbe Karte, nachdem er Stepanenko in der Mitte angestoßen hatte.

83′. Schwedens Doppelwechsel: Augustison weicht Bengson und Kraft übernimmt Lustig.

81′. Bei 10 verbleibenden Minuten in diesem Spiel ist es schwer vorstellbar, wer heute Abend gewinnen wird. Das Spiel ist gut ausbalanciert und das Abwehrsystem hält gut.

79′. Yarmolenko erhielt im Wettbewerb eine gelbe Karte.

78′. Forsberg wird die Zahl der Anrufe während der schwedischen Angriffsphase erhöhen. Die Spieler von Janne Andeson drängen darauf, dieses möglicherweise entscheidende zweite Tor zu erzielen.

75′. Statistiken’. Schweden hat seit Beginn des Spiels 11 Schüsse versucht, darunter das Tor von 3 Schüssen.

72′. Die Schweden versuchen, das Spiel mit einem neuen Angriff in die Mitte zu stellen. Lustig wechselt schließlich auf die rechte Spur, doch seine Flanke wird direkt von Bushchan gefangen.

70′. Kulusevskis gelbe Karte.

69′. Nach dem Posting, Forsbergs Bar !!! Eine weitere Chance für Schweden. Die allgegenwärtige schwedische Nummer 10 rollt einen kraftvollen Schuss am Eingang des Strafraums, der die Latte trifft! Buschmann wurde geschlagen!

66′. Und die Buschmann-Parade !! In der schwedischen Ecke wird der Ball abgefälscht und fällt Kulusevski vor die Füße, den er mit den festen Händen des ukrainischen Torhüters abwehrt und einen wuchtigen Schuss versucht. Die nächste Ecke wird den Ukrainern einen neuen Zähler bieten. Yaremchuk wird von Yarmolenko abgelenkt, aber seine Schüsse sind nicht stark genug und werden von Olsen leicht gefangen.

65′. Eine neue Ecke für die Schweden nach einem Weitschuss von Fosberg wurde von der Abwehr abgelenkt.

61′. Erster Wechsel in der Ukraine: Marinovsky übernimmt Schaparenko.

60′. Isak vermisst Mark und die Wiedererlangung seiner Rechte! Eine neue schwedische Offensive warf ihn auf die Achse gegen Bushchan, der schließlich im Abseits stand.

57′. Und Forsbergs Beitrag !! Forsberg wird von Isak bereitgestellt, mit den Mängeln, die sofort abgeleitet werden. Der schwedische Stürmer rollte seinen Schuss gut ab und beendete das Rennen leider mit dem linken Ständer von Bushman! Der Ball geht am Tor vorbei.

56′. Sidruchuks Beitrag !! Nach einer relativ leichten Erholung geht es auf beiden Seiten um die Wette! Yarmolenko bietet einen tollen Pass von der rechten Seite des Strafraums, und Sydorchuk trifft von der rechten Seite. Sein Ball traf den Pfosten, bevor er ins Aus ging.

54′. Larson aus der Ferne! Der schwedische Kapitän versucht sein Glück und stellt fest, dass 25 Meter vom Tor entfernt keine Markierung ist. Sein Schuss fliegt links neben das ukrainische Tor.

53′. Im Fall der Ukraine schloss sich Yarmolenko Karavaev von der rechten Strafraumseite an und versuchte, auf Stepanenko zu flanken. Letzteres verfehlt den Rahmen.

50 Fuß. Mit einer Flanke von links soll die Ukraine ihrerseits wieder nach vorne prallen. Diese wird von Olsen problemlos abgeholt.

48′. Der erste aggressive Durchbruch gelang Schweden zu Beginn der zweiten Halbzeit und der Ball erholte sich effizient in der Mitte.

47′. Statistiken’. Dies ist das vierte Tor von vier Schüssen auf das Tor von Emil Fosberg in diesem Euro.

46′. Die Schweden haben gerade die zweite Hälfte begonnen!

Halbzeit in Glasgow! Es ist die erste pulsierende Periode zwischen der Ukraine und Schweden und die beste Zeit, um auf dieser Konferenz fortzufahren. Zinchenko traf in der 27. Minute mit einem tollen Volleyschuss, doch Forsberg, der Autor der schönsten und aggressivsten Durchbrüche seit Beginn der Begegnung, wurde der Reihe nach gezeigt. Ich muss noch die zweite Hälfte machen!

43′. Schwedische Nivellierung !!! Was für eine Sequenz aus Forsberg! Wertvoller Leipziger Spieler seit Beginn dieser Begegnung nimmt den Ball von Isak zu seinen Füßen und versucht sein Glück auf 20 Metern. Der Schuss wird umgangen, endet aber hinter dem Netz! 1:1 zwischen 2 Mannschaften!

41′. Die Ukrainer fordern nach einer Kollision um Kulusevski ein Foul am Strafraum und schießen dann nach einem erneuten Angriff von Forsberg auf das Tor. Er bleibt einige Sekunden am Boden, aber der Schiedsrichter fordert ihn auf aufzustehen.

38′. Statistiken’. Oleksandr Zinchenko erzielte in der Ukraine sein siebtes Tor. Dies ist sein erstes Tor in diesem Euro.

36′. Die Schweden sind auf den ukrainischen Teil des Feldes zurückgekehrt, aber der Ball wurde von den Verteidigern erfolgreich freigegeben. Yarmolenkos Mittelschuss wurde von Bushchan eingefangen.

32′. Der neue Schuss der Ukraine! Diesmal war es Yarmolenko, der den Ball fast auf der gleichen Position wie der Auftaktspieler Zinchenko zurückeroberte. Diesmal geht es weit darüber hinaus!

29′. Schweden erholte sich schnell, als Larson einen Freistoß und einen Treffer gewann. Butchan ist vorsichtig und faltet sich schnell um die Ecke. Augustinsson wird sich darum kümmern, aber beim ukrainischen Pförtner ist es wieder gut angekommen.

27′. ZINCHENKOOOOO !! Nach erfolgreicher Aufholjagd von der Nummer 17 auf der linken Strafraumseite stehen die Ukrainer 1:0. Zinchenko, der Yarmolenko mit dem linken Fuß von der rechten Strafraumseite nach außen bediente, prallte den Ball ab und faltete ihn komplett. Toller Auftakt für die Ukraine!

fünfundzwanzig ‘. Die Schweden machen weiterhin Druck auf sie angesichts von drei Verteidigern und ukrainischen Verteidigern, die manchmal mit diesem System zu kämpfen haben. Aber das ist wahr.

zweiundzwanzig ‘. Statistiken’. Schweden hat vier Schüsse versucht, doppelt so viele wie die Ukrainer seit Beginn des Spiels.

19′. Isak wird sein Glück versuchen! Kulusevski serviert wiederum am Rand der Fläche, und Schwedens Nr. 11 kontrolliert und rollt seinen Schuss, der Bushchans Netz verfehlt.

18′. Schöne gemeinsame Aktion aus Schweden! Kulusevski erwischt den Ball rechts tief und flankt zum entfernten Pfosten in Richtung Forsberg. Forsberg springt kaum hoch und kann den Ball mit dem Kopf nicht zurückbekommen.

16′. Bushchan räumt nach starkem Besitz von der ukrainischen Abwehr ab. Die Untergebenen von Andriy Shevchenko wurden verschoben.

13′. Forsbergs neue Ecke in Schweden

11′. Olsens Parade! Die Schweden schienen ihre Gegner zu übertreffen, doch diesmal war es der von der Abwehr kaum betroffene Yaremchuk, der nach der Kombination mit Yarmolenko sein Glück versuchte. Sein Streik wurde von einem schwedischen Türsteher abgewiesen.

9′. Shaparenko ergreift die Gelegenheit! Die Nummer 10 der Ukraine verfehlte das Ziel bei einem Schlag aus mehr als 30 Metern Entfernung vom Tor. Wenn Sie die Schrauben zu weit lösen, fallen Sie aus dem Tor.

9′. Die Ukrainer stehen zu Beginn der Halbzeit unter großem Druck und die schwedischen Blöcke sind gut aufgestellt und steigen stetig.

6′. Das erste echte Highlight für Schweden! Viele Schweden haben erfolgreich ukrainisches Territorium in der Region besetzt und die forsbergartige Aggression verstärkt. Sein Angriffsversuch wird von der Verteidigung gekontert und endet in einer Ecke, aber es gibt nichts.

Vier’. Butchans erste Veröffentlichung! Der ukrainische Torhüter brachte den von Forsberg aufgenommenen Ball mit beiden Fäusten an den Strafraumrand.

3′. Der erste Ballbesitz geht an die Ukraine, die im Rücken über drei Abwehrkräfte verfügt. Schwedens 4-4-2 versucht, sie aufzuhalten.

1′. Lass uns nach Glasgow gehen! Ukrainer haben diese Konferenz gestartet.

RELATED ARTICLES

Was ist bewusster Kaffeekonsum? – Interview mit Theitaliancoffee.de

Mit Kaffee ist es wie mit so vielem: Ein Trend jagt den nächsten. Mal steht die Qualität des Kaffes im Vordergrund, mal die...

Technologieblog, der die Leser auf dem Laufenden hält

In diesem Zeitalter werden viele innovative Technologien für jeden von uns generiert. Meistens verlieren einige von uns sogar den Überblick über...

SEO für KMU‘s : Praktische Tipps von „Neuzeitwerber“

Was muss ich tun, damit Google meine Website mag und in den Suchergebnissen anzeigt? Wie kann ich mit...

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisment -

Most Popular

Was ist bewusster Kaffeekonsum? – Interview mit Theitaliancoffee.de

Mit Kaffee ist es wie mit so vielem: Ein Trend jagt den nächsten. Mal steht die Qualität des Kaffes im Vordergrund, mal die...

Technologieblog, der die Leser auf dem Laufenden hält

In diesem Zeitalter werden viele innovative Technologien für jeden von uns generiert. Meistens verlieren einige von uns sogar den Überblick über...

SEO für KMU‘s : Praktische Tipps von „Neuzeitwerber“

Was muss ich tun, damit Google meine Website mag und in den Suchergebnissen anzeigt? Wie kann ich mit...

Waarom zandsteen een populair materiaal is voor landschapsarchitectuur?

Het is geen wonder dat landschapsarchitectuur langzaam de harten is doorgedrongen van degenen die hun trots en vreugde zijn, aangezien huiseigenaren tegenwoordig...

Recent Comments